Systematische Diagnostik

 

Anamnesegespräch

  • persönliches Erstgespräch, körperliche Untersuchung, Dauer ca. 1 -1,5 Stunden

Labortechnische Untersuchungen

  • Blutuntersuchung (Stoffwechselanalysen, Mikronährstoffe, Hormone etc.)
  • Stuhluntersuchung (Darmflora-Status, Hefen wie Candida etc.)
  • Urinuntersuchung

 

Der erste Schritt zu einer erfolgreichen Behandlung ist eine möglichst präzise Diagnose. Denn eine sichere Diagnose ist Voraussetzung für eine zielgerichtete Therapie.